Symposium in Kabul: Bridging the Gap

Am 8. und 9. November 2014 haben das Department of Music der Faculty of Fine Arts an der Kabul University und der Lehrstuhl Transcultural Music Studies an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar ein internationales Symposium veranstaltet. Unter dem Titel "Bridging the Gap" wurden die Potenziale mobiler Informations- und Kommunikationstechnik für gemeinsame musikwissenschaftliche Forschungen, die Entwicklung von Curricula und Lernmaterial sowie die internationale Vernetzung von forschungsrelevanten Archivdaten diskutiert.

Informationen zu den einzelnen Vorträgen und die Biographien der 15 Referentinnen und Referenten aus Afghanistan, Deutschland und Österreich finden Sie im Programm zum Symposium "Bridging the Gap".

In Kürze steht Ihnen hier die Publikation mit Symposiumsbeiträgen in Englisch und Dari zum Download zur Verfügung.


Fotos: Symposium "Bridging the Gap", 8.- 9. November 2014

Programm

Programm des Symposiums herunterladen (pdf, 2,2 MB)